Dr. Nadia Altenburg
Flick Gocke Schaumburg
< Zurück zur Übersicht

Dr. Nadia Altenburg ist Rechtsanwältin und Steuerberaterin und ist als assoziierte Partnerin bei Flick Gocke Schaumburg in Hamburg und Düsseldorf tätig. Sie berät dort schwerpunktmäßig im Bereich des Nationalen und Internationalen Konzernsteuerrechts und unterstützt Mandanten in Betriebsprüfungen und steuerlichen Verfahren. Während ihres Secondments in der Steuerabteilung der OECD war Frau Dr. Altenburg für das Joint Audit Projekt 2018/2019 zuständig, betreute die ICAP-Pilotverfahren und arbeitete an der Säule 2 im Rahmen des BEPS Aktionspunkts 1 mit. 

Ihre juristische Ausbildung absolvierte Frau Dr. Altenburg an der University of Warwick, der Universität Heidelberg und am OLG Hamburg. Sie ist Mitglied der IFA und publiziert regelmäßig in Fachzeitschriften im Bereich des Internationalen Steuerrechts. 

Willkommen zurück!

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation haben wir uns entschieden, die Inhalte der 2nd WIN Tax Conference zeitlich gestreckt als Online-Seminare anzubieten. Die einzelnen Panels und Sessions werden daher im Abstand von ca. 2 -4 Wochen stattfinden. Die Termine werden jeweils rechtzeitig bekanntgegeben. Die Anmeldung können Sie wie gewohnt auf unserer Homepage vornehmen.

 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

 

Ihr WIN Team